Richard Devine | QUANTUM – Modular Sessions




Richard Devine | QUANTUM - Modular Sessions

Richard Devine ist ein in Atlanta ansässiger Elektronikmusiker und Sounddesigner. Er ist dafür bekannt, einen vielschichtigen und stark verarbeiteten Sound zu produzieren, der Einflüsse von Glitch-Musik bis hin zu alter und moderner elektronischer Musik kombiniert.

Dieses Quantum sammelt Livesessions.

6 video(s) found
Richard Devine | Modular Session - Harmonic Symmetry
5:04
0
0
Harmonic-Patch mit dem neuen MakeNoise tELHARMONIC – ein Multi-Voice-, Multi-Algorithmus-Synthesizer und ein 4-ms-Spektral-Multiband-Resonator.
Richard Devine | Modular Session - ShapeShifter Trinity
5:44
0
0
Patch-Experiment mit 3 intellijel Shapeshiftern in einem eher musikalischen Patch. Ich ging zuerst in alle drei Module und speicherte 12 benutzerdefinierte Patches für jeden Shapeshifter.
Richard Devine | Modular Session - Retrometabolism
3:53
0
0
Dieser Patch wurde vom Industrial Guitar Tones-Patch aus dem Mysteron-Handbuch über (Walker Farrell (@VortexRanger) inspiriert.
Richard Devine | Modular Session - Strum
6:00
0
0
Dies war ein Patch-Experiment mit den neuen Rings/Clouds-Modulen von Mutable Instruments und dem Versuch, innerhalb eines Patches klimpernde/zupfende gitarrenähnliche Sounds zu erzeugen → “Scatter”- (oder Strum-) Funktion.

たね | Aggregator & Datenarche - Informationsdienst für WESTGåRD - Sachsen in Deutschland

"Little experiments from the lab of Richard Devine :-)"

"Kommunikation ist die Illusion, daß sie stattgefunden hat."