Corona-Ausschuß | SITZUNG 45 – Kann denn Rechnen Sünde sein ?




Die gesamte Serie – https://datenarche.de/db/149808/

  • 00:02:43 Eröffnung durch RA Viviane Fischer & RA Reiner Fuellmich
    1. allgemeine Informationen & laufende rechtliche Verfahren & Belange
    2. Sammelklagen in den USA, Polen (1 Milliarde Euro) und Kanada
  • 00:15:20 Dr. Rüdiger Pötsch – Arzt und ehemaliger Vorsitzender Kassenärztliche Vereinigung
    1. 2021-03-15 Markus Söder schlägt vor, die Regierung mit AstraZeneca zu impfen – nach wenigen Stunden gibt das Paul Ehrlich-Institut bekannt, daß der Impfstoff vom Markt genommen wird. 48h später finden “Langzeitstudie bei der EMA statt und wiederlegen angebliche Trombosenproblematik mit neuem Beipackzettel”. 1 Tag später eröffnet Markus Söder “Wenn das nicht zugelassen wird, dann müßten wir aus eigener Verantwortung impfen”. Wiederum 1 Tag später stellt ein Wissenschaftler in Greifswald fest, daß ein Kausalzusammenhang zwischen Trombosen & AstraZeneca Impfstoff besteht.
    2. Prof. Dr. Sucharit Bhakdi Anfrage an EU & EMA – “Ist es ausgeschlossen, daß die mRNA nicht in die Blutbahn gelangt ?” ohne Reaktion
    3. Grund für die EUA Zulassung, “Man soll sich nicht zu kritisch gegenüber dem Patienten zum Impfstoff äußern”
  • 00:23:20 RA Dr. Reiner Füllmich
    1. Studie am lebenden Objekt live in Israel an der Bevölkerung, Vertragswerk “BioNTech / Pfizer und Israel”
    2. keine Langzeitstudien, keine Tierversuche, keine Erkernntnisse über langfristige Nebenwirkungen oder Wirkung überhaupt = Versuch am Menschen bedeutet Verletzung des Nürnberger Kodexes
  • 00:26:50 Dr. Rüdiger Pötsch – Arzt und ehemaliger Vorsitzender Kassenärztliche Vereinigung
    1. zur Person Markus Söder
    2. Israel ist größter Menschenversuch der Menschheitsgeschichte
    3. Nebenwirkungen der Impfungen – ADE, Fehlgeburten, anaphylaktischer Schock, Trombosen, Virusspikes sind in der Lage hunderte Körperzellen zu verschmelzen und zu verklumpen (Tumore, Krebs) etc.
  • 00:32:10 Dr. Wolfgang Wodarg
    1. Spikes haben verschiedene Wirkungen und tauchen normalerweise im Blut nicht auf. Paul-Ehrlich-Institut bestätigt Verschmelzungsproblematik bei Corona-Virus durch Studie, aber übersieht die AstraZeneca-Impfung, die genauso funktioniert.
    2. Verletzungen von Schleimhäuten Eintrittsmöglichkeit für Corona-Viren (Intubation etc.)
    3. Impfung umgeht den natürlichen Infektionsprozeß und natürlichen Spike-Schutz, direkte Injektion in die Muskeln kann daher zur Verbreitung der durch die mRNA produzierten Spikes ins Blut führen und lösen dann die schweren Nebenwirkungen und/oder Tod aus
    4. mRNA Information geht in die Blutbahn und wird da wirksam, wo das Blut langsam fließt (Kapillaren, Sinusvenen etc.)Trombosen im Gehirn
    5. Behandlungsform gegen diese Nebenwirkungen, Studien (Kairo, Ägypten), unverantwortliche Empfehlung des Paul-Ehrlich-Instituts “Nach 9 Tagen Kopfschmerzen zum Arzt gehen”
  • 00:50:35 Dr. Rüdiger Pötsch – Arzt und ehemaliger Vorsitzender Kassenärztliche Vereinigung
    1. Körperschaften der Ärzte und die Ärzte selbst machen diese Zustände mit, “Ärzte sollen bei der Kammer gemeldet werden, die sich neg. über den Impfstoff äußern”, Funktionäre ahnungslos
    2. PCR-Tests nur bei Symptomen
  • 00:56:05 Dr. Wolfgang Wodarg
    1. systemische KorruptionPCR-Test Honorare für Labore & Ärzte (15,00 EUR á), COVID-19 Diagnose bringt Krankenhaus pro Patient via Intensivstation 100,00 EUR / Tag
    2. finanzielle Anreize zur Steigerung der PCR-Tests (Produktion passender Inzidenzwerte R-Werte etc.)
    3. Multiplex-Tests, fehlende Differentialdiagnose
  • 01:04:20 Dr. Rüdiger Pötsch – Arzt und ehemaliger Vorsitzender Kassenärztliche Vereinigung
    1. Akte Dr. Lothar Wieler – Chef des Robert Koch-Institutes, Statistikbetrug, Bill & Melinda Gates Stiftung, Zahlen des RKI sind Datenmüll
    2. PCR-Test kann keine Infektion nachweisen bzw. ermitteln, >97% falsch-positive Ergebnisse. Der PCR-Test ist der gefährlichste Diagnostiktest aller Zeiten, weil man so viele Infektionen messen kann, die man benötigt.
  • 01:10:10 Prof. Stephan Luckhaus – Mathematiker, Physiker und ehem. Mitglied & Senator der Leopoldina
    1. 2020-12-06 aus der Leopoldina ausgetreten
    2. Durchseuchung, Immunisierung der Bevölkerung – Vergleich Schweden, Bayern, Sachsen
    3. Unsinnigkeit des Lockdowns, PCR-Test sagen nichts über Infektion aus
    4. finanzielle Interessen, Scheu vor der Auseinandersetzung, Lagerdenken der Wissenschaftler, diffuses Abwägen der “richtigen Seite im Diskurs (diffuser Patriotismus)”, Kritik an seiner Veröffentlichungen auf reitschuster.de – Emanuel Kant “Aufklärung ist die Befreiung vor selbstverschuldeter Unmündigkeit”
    5. Aspekte der Impfung
  • 01:35:00 Dr. Wolfgang Wodarg & Prof. Stephan Luckhaus
    1. Grundsätzliches zu Statistik, statistischen Daten, Korrelation, Meßfehler uvm.
    2. Grundsätzliches zu Herdenimmunität, Epidemie, förderale Strukturen
    3. Corona Problematik entspricht der Grippe
    4. Altenheime und PCR-Tests, Symptomlosigkeit (Zürich, Leipzig etc.), statistische Indizien für Impftote, verhinderte Pathologie
    5. Impfung ist klinisches Experiment
    6. Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen wird übergangen – https://www.iqwig.de
    7. Leipzig (STASI Museum bunte Ecke hin zum Markt) – Metall-Schild – ab 2021-05-01 Masken- & Impfpflicht
  • 02:13:45 Prof. Dr. Sucharit Bhakdi
    1. COVID-19 Pandemie wurde geplant, Trombosebildung war vorher bekannt
    2. Fragenkatalog an die EMA, tödlicher Impfverläufe durch Gerinnungsstörungen, Länder stoppen Impfprogramm mit AstraZeneca
    3. EMA Zahlen vom 2021-03-17 meldet “Analyse und Untersuchung innerhalb weniger Tage”, Bildung von Gerinsel in Gehirnvenen in 10fach höherer Häufigkeit, DIC – Blutgerinnung Argument beweisst Tödlichkeit der Impfung, Trombosebehandlung wurde überall unterlassen (fahrlässiger Mord, Tötung)
    4. EMA – Unterschlagung von Daten und Befürwortung einer Impfung, die tötet
    5. Anregung zur Klage gegen die WHO
    6. Sterblichkeitsrate “Corona-Virus Pandemie” 0,01%
    7. AstraZenca , Pfizer/BioNTech sind keine Impfstoffe
    8. fehlende Differentialdiagnose von Ärzten ist Unterlassung und strafbar, Messung der D-Dimere, Vergabe von Heparin
  • 03:03:20 Katy Pracher-Hilander – Psychologin & Managementberaterin
    1. globales sozialpsychologisches Experiment
    2. psychologische Kriegsführung und Manipulation
    3. Konditionierung der Bevölkerung, “Zuckerbrot und Peitsche” zur Ablenkung des Fokus der Masse
    4. Schönreden, Hoffnungsporno uva. als Manipulation, Summen-Kosten-Effekt, Lügenkonstrukte
    5. kognitive Dissonanz, Erwartungshaltung, Ängste, Emotionalität & Kunst als Hebel zur Aufklärung
    6. weltweit gesteuerte Manipulation zur Umsetzung einer Agenda – zentrale Rolle Österreichs, Deutschlands, Isreals uvm.

► Download dieser Sitzung – LBRY
► LBRY | Odysee Kanal abonnieren https://odysee.com/$/invite/@millenniumarts:b

► Unsere Newsletter & Telegram Kanäle abonnieren

► Unterstütze unsere Arbeit & Technik mit einer Spende

"Wir wollen untersuchen, warum die Bundes- und Landesregierungen beispiellose Beschränkungen verhängt haben und welche Folgen diese für die Menschen hatten. Wir fördern wissenschaftliche Studien auf diesem Gebiet. Unser Corona-Ausschuss nimmt zeitnah seine Arbeit auf, die Sitzungen werden live gestreamt."

Unterstützen

"OVALmedia wurde in 2002 von Filmemachern Lilian Franck und Robert Cibis gegründet. Mit ihrem Hauptsitz in Berlin, ist das internationale Team auf Koproduktionen spezialisiert, die auf unser globales Publikum ausgerichtet ist. "

Spenden bitte an

IBAN DE66416601240017170700
BIC GENODEM1LPS

"Kommunikation ist die Illusion, daß sie stattgefunden hat."


geimpft, geschädigt, geleugnet | LIVE - 2024-03-22 - Impfgeschädigte Katja - Von der Pflegekraft zum Pflegefall
18:34
0
0
Es gibt derzeit weder eine Therapie noch eine Heilung. Ebenso habe ich V-AIDS – das bedeutet: ein völlig zerstörtes Immunsystem. Durch die Impfung bin ich heute an ME/CFS erkrankt, eine schwere, chronische, neuroimmunologische, nicht heilbare Multisystemerkrankung.
m(od)RNA-Gentherapie - Kevin Mc Kernan - Unbequeme Fakten zur DNA-Kontamination
12:54
0
0
Vortrag von Genetik-Experte Kevin Mc Kernan vom 23.02.24 auf dem 5. „Internationale Crisis Summit“ zu aktuellsten Daten bezgl. Kontamination der RNA- „Impfstoffe“ gegen COVID-19 mit DNA
Stiftung Corona-Ausschuss | SITZUNG 187 - Innernächte
3:55:56
0
0
■ Prof. biol. hum. Ulrike Kämmerer
■ Dr. Sabine Stebel, Molekularbiologin - Dr. Stebel analysiert wissenschaftliche Veröffentlichungen des PEI-Chef Klaus Cichutek sowie von BioNTech-Mitarbeitern, die zeigen, dass sie die Gefahren der mRNA-"Impfungen" und ihrer Bestandteile ganz genau einschätzen konnten
PATHOLOGIE Konferenz | SERIE - Finales Interview von Prof. Dr. Arne Burkhardt - Gefahren der mRNA-Gentherapie und -Impstoffe
2:24:00
0
0
Der Journalist Taylor Hudak interviewte Prof. Burkhardt kurz vor seinem Tod im Mai 2023 in seinem Labor in Reutlingen. Prof. Burkhardt erläutert einige seiner Erkenntnisse ausführlich und erläutert, welche Testmechanismen er verwendet.
Stiftung Corona-Ausschuss | SITZUNG 186 - Innehalten
3:40:57
0
0
■ Bert Ehgartner
■ Prof. Christian Schubert
■ Pfarrer Lothar Mack
■ Shelby Hosana Thomson