Gabriele Krone-Schmalz

Gabriele Krone-Schmalz

2024-05-07 - 12:35 Uhr 0

Gabriele Krone-Schmalz ist eine deutsche Journalistin und Publizistin und war 1987 bis 1991 Moskau-Korrespondentin und Moderatorin der ARD.

Seit mind. 2012/2014 wird Sie in Deutschen Medien inkl. der manipulierten Wikipedia als „Putin-Versteherin“ und “Russland-Freund” diffamiert, wobei sie basierend auf ihrem Intellekt diese Bezeichnungen lächelnd als Auszeichnung versteht.

Insbesondere aufgrund ihrer Reputation ist Sie dem Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk und vieler Mainstreammedien der Deutschen Zone ein Dorn im Auge und es wird wiederholt versucht, sie öffentlich vorzuführen, da ihre Argumente und Fakten schlecht angreifbar sind.

     
Mystery Kurzmeldungen | SERIE - 2022

Mystery Kurzmeldungen | SERIE – 2022

2022-12-31 - 11:59 Uhr 0

In der 2022er Ausgabe dieser Serie des Mystery Dokumentatoren & Internet-Journalisten Mythen Metzger werden u.a. Meldungen & Berichte aus den folgenden Bereichen dokumentiert:

■ Paranormales, Okkultes
■ Exopolitik – Tierverstümmelung, UAP und UFO
■ NASA, KI, Mond-Strukturen

     
Djatlow Pass | QUANTUM

Djatlow Pass

2022-09-02 - 12:00 Uhr 0

Als Unglück am Djatlow-Pass (Гибель тургруппы Дятлова) wird der ungeklärte Tod von neun Ski-Wanderern im nördlichen Ural in der Sowjetunion, im Gebiet zwischen der Republik Komi und der Oblast Swerdlowsk im Jahr 1959 bezeichnet. In diesem Quantum sammeln wir Beiträge verschiedener Autoren, die wir jeweils nach Jahrgängen, Inhalten inkl. Zeitstempel und nach Suchbegriffen in die Datenarche einsortiert haben, um datentechnische Beziehungen der Inhalte zueinander offenzulegen und die Inhaltssuche zu vereinfachen.

     
Irkutsk - Objekt der Zukunft

Irkutsk – Objekt der Zukunft

2020-09-03 - 14:45 Uhr 0

Unglaubliche Bilder: “Objekt der Zukunft” heißt eine neue Schule, die am Montag in Irkutsk am Baikalsee im fernen Sibirien eröffnet worden ist. Sie stellt alles in den Schatten, was es auf der Welt an Lehreinrichtungen jemals gegeben hat. Und die nächsten “Objekte der Zukunft” sind schon in Planung. In ganz Russland sollen sie gebaut werden.