Djatlow Pass




Djatlow Pass | QUANTUM

Als Unglück am Djatlow-Pass (Гибель тургруппы Дятлова) wird der ungeklärte Tod von neun Ski-Wanderern im nördlichen Ural in der Sowjetunion, im Gebiet zwischen der Republik Komi und der Oblast Swerdlowsk im Jahr 1959 bezeichnet.

In diesem Quantum sammeln wir Beiträge verschiedener Autoren, die wir jeweils nach Jahrgängen, Inhalten inkl. Zeitstempel und nach Suchbegriffen in die Datenarche einsortiert haben, um datentechnische Beziehungen der Inhalte zueinander offenzulegen und die Inhaltssuche zu vereinfachen.

„Seit ungefähr 30 Jahren beschäftigt sich Mythen Metzger mit Mythen, Mystery und dem Paranormalen. Dabei hat er immer versucht diese zu zerlegen, in der Hoffnung irgendwo auf einen wahren Kern zu stoßen. Wer weiß schon, was es alles gibt, von dem wir noch nichts wissen?“

Mystery-Bande

"Kommunikation ist die Illusion, daß sie stattgefunden hat."