NATO-AKTE | SITZUNG 22 – Staatsfolklore Korruption – Einzigartiger Sumpf in der Ukraine | russische Privatarmee Wagner + Söldnerarmee Mozart




ADAMU | Ermittlung | Europa | Imperium | Infernum | Interview | Publicae | Ukraine | Veritas |

NATO Untersuchungsausschuss | SERIE
Telegram-Kanäle → @datenarche | @zwischenspeicher | @nebulainfernalis

■ Thomas Röper
■ Sabiene Jahn

“Die Staatliche Steuerbehörde der Ukraine führt Durchsuchungen in Kiew durch. Steuerbeamte stehen unter dem Verdacht des Macht- und Amtsmissbrauchs. Aufgrund ihrer Handlungen sind mehr als 30 Mrd. Griwna (mehr als 57 Mrd. Rubel) an staatlichen Geldern in den Schattenumsatz geflossen, so die Untersuchung. Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes der Ukraine (SBU) und des Büros für wirtschaftliche Sicherheit führten Durchsuchungen bei dem ehemaligen ukrainischen Innenminister Arsen Awakow und bei einem der einflussreichsten ukrainischen Oligarchen der Ukraine Igor Kolomoysky durch, der massgeblich die Präsidentschaftskampagne des amtierenden ukrainischen Regierungschefs über seine Fernsehansalt finanzierte, aber auch eine Reihe von ukra-faschistischen Truppen. Darüber hinaus treten der stellvertretende Leiter des Präsidialamtes Kyrill Timoschenko und auch der Berater Selenskijs Alexei Arestowitsch zurück, auch der komplette Zoll-Stab wird entlassen, ohne darüber zu informieren, was ihnen überhaupt vorgeworfen wird. Was ist in der Ukraine los? Kommt man dort etwa zur Besinnung?

Ein Kommentar von Journalist Anatoly Scharij legte in einem Podcast eher eine andere Vermutung nahe: „Trauen Sie dem Präsididententeam nicht, es wird sie verraten. Und nun ist es soweit und sie werden ausgepresst. Und das alles nur aus einem Grund: um die Aufmerksamkeit von Jermaks Team abzulenken, das amerikanische Gelder für das Verteidigungsministerium veruntreut. Die Durchsuchungen finden im Verteidigungsministerium statt. Es ist ein seltsamer Zufall, dass der ukrainische Verteidigungsminister, der Jermak und Selensky nahe steht, nicht gewusst haben soll, dass vor seiner Nase Hunderte von Millionen Dollar gestohlen wurden.”

Andrij Jermak wurde am 21. Mai 2019 von Präsident Selenskyj zu seinem Assistenten ernannt. Er gründete 1997 eine international tätige Anwaltskanzlei, er ist selbst Anwalt für Handels- und Urheberrecht in der Filmindustrie und betreibt seit 2012 ein eigenes TV-Produktionsunternehmen. Seit dem 7. Oktober 2019 ist er Aufsichtsratsmitglied des Staatskonzerns Ukroboronprom, ein Staatskonzern, der eine Vereinigung von Unternehmen verschiedener Sektoren der ukrainischen Rüstungsindustrie darstellt.

Wir sprechen mit Thomas Röper über die ersten Erkenntnisse einer gigantischen “Säuberungsaktion” in der Ukraine und dem unermesslichen Sumpf an Korruption. Details lassen sich noch nicht konkret ermitteln, weil das gerade nicht in der Ukraine aufgeklärt wird, aber es verdichten sich einige Vermutungen und dürfte wohl in noch tiefere Abgründe – etwa nach Amerika ? – führen. Darüber hinaus sprechen wir über die russische Privatarmee Wagner, für die der CSU-Abgeordnete Florian Hahn kürzlich die Aufnahme in die EU-Terrorliste forderte und die kürzlich in der Ukraine gegründete private Söldnerarmee Mozart.”

Direkt-Download + LBRY | Odysee

2023-02-01 ♧ Datenarche NEU
ALLE FREIEN SOZIALEN KANÄLEÜbersicht

Unsere Informations- und Aufklärungsarbeit soll dazu beitragen, das Interesse der breiten Bevölkerung an diesem wichtigen Thema zu erhöhen.

Sergey Filbert

IBAN DE22796500000501253280
Paypal accord99@yandex.ru

Thomas Röper - Kritik an der Berichterstattung westl. Medien, am medialen Russlandbild, fundierte Analyse der Geopolitik und Wirtschaft.

"Kommunikation ist die Illusion, daß sie stattgefunden hat."

2023-02-07

NATO-AKTE | SITZUNG 40 - Europa muss raus aus der NATO, mit NATO wird keinen Frieden geben - Jochen Scholz
57:45
2024-01-27
"Sergey Filbert im Gespräch mit Jochen Scholz. Jochen Scholz war Oberstleutnant der Bundeswehr und unter anderem im NATO-Hauptquartier der alliierten Luftstreitkräfte eingesetzt. Seit Jahren gehört er zu den Kritikern der westlichen Kriegspolitik."
NATO-AKTE | SITZUNG 37 - Hat Westen Nahostkonflikt provoziert? Gibt es eine Alternativen zum großen Krieg?
1:29:03
2023-10-11
"Wilhelm Domke-Schulz, Dokumentarfilmer und Medienanalyst im Gespräch mit Sergey Filbert über aktuelle Geschehen in Nahen Osten."
NATO-AKTE | SITZUNG 36 - Nato-Gipfel in Vilnius - Ukraine in der NATO bedeutet Krieg mit Russland
1:08:15
2023-07-15
"NATO-AKTE von 12.07.2023 mit Hermann Ploppa und Sergey Filbert über NATO-Gipfel in Vilnius von 11.07.2023."

ADAMU Ermittlung Europa Imperium Infernum Interview Publicae Ukraine Veritas