ICIC | SESSION 29 – Das Ende des Wirtschaftsdiktators Mr.Global – mit Andreas Popp




ADAMU | Amerika | Deutschland | Ermittlung | Europa | Imperium | Infernum | Interview | Kanada | Lex | Publicae | Veritas |

ICIC – International Crimes Investigative Committee | SERIE
Telegram-Kanäle → @datenarche | @zwischenspeicher | @schwarzerkanal2 | @nebulainfernalis

„In dieser Folge von ICIC spricht Dr. Reiner Fuellmich mit Andreas Popp, Autor, Unternehmer und Gründer der „Wissensmanufaktur“, der seit 15 Jahren mit seiner Lebensgefährtin Eva Herman in Kanada lebt. Fuellmich und Popp beleuchten gesellschaftspolitische, ökologische und ökonomische Themen und lüften den Schleier der Desinformation, sodass ein Blick auf das globale Weltgeschehen und die Geschichte aus der Vogelperspektive möglich wird.

Sie erläutern die Funktionalität des zurzeit herrschenden Geld- und Zinssystems, woher die eigentliche Wertschöpfung herrührt, nämlich von den arbeitenden Menschen des Mittelstandes, und wie „Mr. Global“ natürliche Ressourcen und Gemeingüter, die allen Menschen zur Verfügung stehen (sollten), beispielsweise Wasser und Wälder, quasi annektiert hat, ohne überhaupt ein solches Recht zu besitzen. Fragen zur Entstehung von Geschichtsschreibung und politischen Systemen sowie zum Unterschied zwischen einer (echten) Demokratie und einer Republik werden besprochen.

Welcher Art sind diese Menschen, die sich derart autokratisch über ihre Mitmenschen und die Schöpfung stellen, die sich für gottgleich halten und die alles und jeden mit aller Macht unter ihre Kontrolle bringen wollen? Können sie ihre digitalen Resetpläne weiterhin ungestört umsetzen oder wird die Menschheit an einen Punkt gelangen, wo ihr bewusst wird, welche perfiden und menschenverachtenden Mechanismen gegen das Leben selbst ablaufen?

Trotz des Beginns der Zerstörung des rechtsstaatlichen Apparates als letzte Bastion der Hoffnung auf „Rettung“, die sich besonders in den vergangenen drei Jahren gezeigt hat, sind beide optimistisch, dass die Menschen diese herausfordernden Zeiten meistern werden. Die gute Nachricht ist, dass die Menschheit gestärkt, mit klarer Wahrnehmung und eigenverantwortlich handelnd zum Wohle aller eine neue Welt betreten wird.“

DIREKT-DOWNLOAD + LBRY | Odysee

ICIC | SESSION 29 – End of the economic dictator – with Andreas Popp



“In this episode of ICIC, Dr. Reiner Fuellmich with Andreas Popp, author, entrepreneur and founder of “Wissensmanufaktur”, who has been living in Canada with his partner Eva Herman for 15 years. Fuellmich and Popp shed light on socio-political, ecological and economic issues and lift the veil of disinformation so that a bird’s-eye view of global world events and history becomes possible.

They explain the functionality of the currently prevailing money and interest system, where the actual value creation comes from, namely from the working people of the middle class, and how “Mr. Global” has effectively annexed natural resources and commons that (should) be available to all people, such as water and forests, without even having such a right. Questions about the emergence of history and political systems as well as the difference between a (real) democracy and a republic are discussed.

What kind of people are these who place themselves so autocratically above their fellow human beings and creation, who consider themselves equal to God and who want to bring everything and everyone under their control with all their might? Can they continue to implement their digital reset plans undisturbed, or will humanity reach a point where it will become aware of the perfidious and inhuman mechanisms at work against life itself?

Despite the beginning of the destruction of the rule of law as the last bastion of hope for “salvation”, which has been particularly evident in the past three years, both are optimistic that people will overcome these challenging times. The good news is that humanity will enter a new world strengthened, with clear perception and acting independently for the benefit of all.”

DIRECT-DOWNLOAD + LBRY | Odysee

2023-05-30 ♧ Datenarche NEU

2023-05-30

Reiner Fuellmich - 2024-01-31 - NDR - Prozessauftakt - Göttinger Anwalt Fuellmich bestreitet Untreue
2:31
2024-02-01
Göttinger Landgericht
■ "700.000 Euro waren als Darlehen vertraglich gewährt worden"
■ "Garten "aufgepeppt": Fuellmich räumt private Zwecke ein"
■ "Ehemalige Mitstreiter werfen Fuellmich Untreue vor"
Reiner Fuellmich - 2024-01-28 - UPDATE
31:33
2024-01-30
Informationen vom Anwaltsteam - RA Katja Wörmer
Reiner Fuellmich - 2024-01-21 - UPDATE
2024-01-30
Informationen vom Anwaltsteam - RA Katja Wörmer + Bodo Schiffmann

ADAMU Amerika Deutschland Ermittlung Europa Imperium Infernum Interview Kanada Lex Publicae Veritas