Nachrichten 種 Podcast | N°3 – 2020-08-14 – Erpressung & Zinsschutz für Banken ist keine Hilfe




ADAMU | Ermittlung | Imperium | Veritas |

Die gesamte Serie – https://datenarche.de/db/4470/

  • 0:00 Temperaturdifferenz
  • 0:42 Vergewaltigung des Fortschritts
  • 5:18 Kontroverse
  • 6:55 Erpressung & Zinsschutz für Banken != “Hilfe”
  • 13:40 “Hinterfrage nichts!”


Coronakrise-Finanzhilfen für Selbstständige, Kleinunternehmer und Mittelständler in Deutschland & Sachsen, die an Bedingungen geknüpft sind, bei denen bei „Geschäftsausgaben“ plötzlich Kreditzahlungen nicht mehr gezählt werden, obwohl sie in der Buchführung bzw. bei der Ermittlung der Steuermeldungen an das Finanzamt als solche für die Gewinnermittlung relevant sind, sind keine Hilfen. Das ist ein verstecktes Banken-Schutzprogramm, um die Zinseinnahmen von Banken nicht mit staatlichen Hilfen zu torpedieren. Warum ? Nun löst man vorzeitig einen Kredit ab, hat man natürlich eine Zinsersparniss. Zur Zinsersparniss gesellt sich auch der Umstand, daß man mit einer Kreditablöse auch monatliche Belastungen dauerhaft senkt, da ja die Kreditrate des abgelösten Kredits jeden Monat entfällt.

Wenn man das alles in Relation setzt wird Unfähigkeit oder Absicht erkennbar. Im Land Sachsen kann man die SachsenHilft-Initiative deswegen nicht als wirkliche Hilfe betrachten. Im Grunde handelt es sich um eine Erpressung von staatlicher Seite – erst wird ein Lockdown konstruiert, der Betrieb zwangsweise stillgelegt, dann wird dem Unternehmer Kreditgeld angeboten zum Überstehen der Lage und im Anschluß soll dieser den Kredit mit einer gewissen Laufzeit von den Einnahmen zurückgezahlt werden, die nach einer vollständigen Aufhebung des Lockdowns eingenommen werden. Nur das dieser Lockdown bisher nicht vollständig beseitigt worden ist, modifiziert andauert und immer noch starke Einschränkungen existieren.

Selbst nach Aufhebung wird die alte Umsatzstärke aufgrund gefestigten jahrelangen wiederholten Konsumverhaltens der Menschen gar nicht mehr stattfinden, da die Karawane Mensch sich anpassend bereits weitergezogen wurde. Siehe Amazon und Co. Das ist staatliche Erpressung („hier nimm den Kredit“) und Nötigung („Du darfst damit aber keine Zinsen/Kredite ausgleichen“) und hat mit Hilfe nichts zu tun.

► Direktdownload dieser Episode – LBRY
► LBRY Kanal abonnieren https://lbry.tv/$/invite/@millenniumarts:b

► Telegram Kanäle abonnieren

► Unterstütze unsere Arbeit & Technik mit einer Spende

たね | Aggregator & Datenarche - Informationsdienst für WESTGåRD - Sachsen in Deutschland

"Kommunikation ist die Illusion, daß sie stattgefunden hat."

2020-08-14

Nachrichten 種 Podcast | N°13 - Kommunikation des Tiefen Staates
17:18
2021-04-15
Evergreen, "Schachbrett der Bauern", Kommunikationsbeispiele, Faschismus | Neo-Faschismu, Realität, Psychologischer Versuch
Nachrichten 種 Podcast | N°12 - Die Deutsche Zone
18:33
2021-02-11
Demokratie, Ordnungswahn, Realität, Meinungsfreiheit & Andersdenkende, Doppelstandards, Fridays For Future, Plankrise, Feudalismus, Eigentum, "Great Reset" uvm.
Nachrichten 種 Podcast | N°11 - 2021-02-05 - Avatarsyndrom
23:53
2021-02-05
Avatar-Gottheiten, Untertanen, Sklaven und das konsequenzlose Spiel als Antithese zur Realität und wirklicher Freiheit
Nachrichten 種 Podcast | N°9 – Neoliberalismus III
22:01
2020-10-14
Technik der "Wiederholung", Eliten des Volkes & Machtstrukturen, Steuerungskonzept
Nachrichten 種 Podcast | N°8 – 2020-10-10 - Neoliberalismus II
24:53
2020-10-10
Verrechtlichung von Unrecht, Herrschaft des Starken, Freier Markt, Machteliten uvw.

ADAMU Ermittlung Imperium Veritas