ICIC | SITZUNG 11 – Zustand der Justiz in Deutschland




ADAMU | Deutschland | Dokumentar | Ermittlung | Europa | Imperium | Infernum | Interview | Lex | Mortem | Publicae | Veritas | Vita |

ICIC – International Crimes Investigative Committee | SERIE
Telegram-Kanäle → @datenarche | @zwischenspeicher | @schwarzerkanal2 | @nebulainfernalis

mit

  • Dagmar Schön (Rechtsanwältin, Autorin)
  • Holger Fischer (Rechtsanwalt)
  • Prof. Dr. Martin Schwab (Rechtswissenschaftler und Hochschullehrer)
  • Dr. Reiner Fuellmich

Ist die deutsche Justiz ein Fundament der Wahrheit und Integrität oder eine Waffe gegen das eigene Volk? In dieser Folge von ICIC decken Dr. Reiner Fuellmich und seine Gäste Dagmar Schön – Rechtsanwältin, Autorin, Holger Fischer – Rechtsanwalt und Prof. Dr. Martin Schwab – Rechtswissenschaftler und Hochschullehrer eine Vielzahl von beunruhigenden Missständen innerhalb und rund um den deutschen Justizapparat auf.

Diese reichen von zahllosen ungerechtfertigten Verurteilungen ohne angemessene Begründung, Beweise oder Vertretung bis hin zu politisch motivierten Schikanen und Belästigungen, insbesondere in der Corona-Ära.

Eines der jüngsten und beschämenden deutschen Gerichtsurteile hat international für Schlagzeilen gesorgt: Die Einweisung in die Psychiatrie und die Covid-19 Zwangsimpfung von Inna Zhvanetskaya, einer ukrainisch-russischen Jüdin, die die Schrecken des Zweiten Weltkriegs überlebt hat.

Wie tief ist die deutsche Justiz gesunken und wie konnte es so weit kommen? Welches sind die treibenden Kräfte hinter diesem schändlichen Machtmissbrauch?

Hören Sie, wie diese mutigen Anwälte und Juristen über ihre Erfahrungen, ihre Frustrationen und ihre Gefechte mit dem deutschen Justizapparat sprechen. Sie sind unermüdliche, bewundernswürdige Verfechter der Gerechtigkeit und Leuchttürme in eine hoffentlich neue Ära der Justiz.”

Direkt-Download + LBRY | Odysee

ICIC | SESSION 11 – State of the Judiciary in Germany



with

  • Dagmar Schön (lawyer, author)
  • Holger Fischer (lawyer)
  • Prof. Dr. Martin Schwab (legal scholars and academics)
  • Dr. Reiner Fuellmich

“Is the German judiciary a foundation of truth and integrity or a weapon against its people? In this episode of ICIC, Dr. Reiner Fuellmich and his guests Dagmar Schön – Lawyer and author, Holger Fischer – Lawyer, and Prof. Dr. Martin Schwab – Lawyer, university lecturer, reveal a myriad of disturbing grievances within and surrounding the German legal apparatus.

These range from countless unjust convictions without proper grounds, evidence or representation to politically-motivated chicanery and harassment, particularly during the Corona-Era.

One most recent and shameful German court case has made international headlines: Confinement in a psychiatric ward and forced Covid-19 vaccination of Inna Zhvanetskaya, a Ukrainian-Russian Jewish woman who survived the horrors of WW2.

How low has the German judiciary sunk and how did it get to this point? What are the driving forces behind these disgraceful abuses of power?

Listen as these brave lawyers speak of their experiences, their frustrations, and their battles with the German judicial system. They are tireless and admirable legal champions, beacons of light into what will hopefully be a new era of true justice for all.”

Direkt-Download + LBRY | Odysee

2023-01-29 ♧ Datenarche NEU

2023-01-30

Reiner Fuellmich - 2024-01-31 - NDR - Prozessauftakt - Göttinger Anwalt Fuellmich bestreitet Untreue
2:31
2024-02-01
Göttinger Landgericht
■ "700.000 Euro waren als Darlehen vertraglich gewährt worden"
■ "Garten "aufgepeppt": Fuellmich räumt private Zwecke ein"
■ "Ehemalige Mitstreiter werfen Fuellmich Untreue vor"
Reiner Fuellmich - 2024-01-28 - UPDATE
31:33
2024-01-30
Informationen vom Anwaltsteam - RA Katja Wörmer
Reiner Fuellmich - 2024-01-21 - UPDATE
2024-01-30
Informationen vom Anwaltsteam - RA Katja Wörmer + Bodo Schiffmann

ADAMU Deutschland Dokumentar Ermittlung Europa Imperium Infernum Interview Lex Mortem Publicae Veritas Vita