City of London | QUANTUM – Der mächtigste Staat der Erde – Prof. Dr. Dr. Wolfgang Berger




City of London | QUANTUM
→ Telegram-Kanäle @datenarche | @nebulainfernalis

“Kaum jemand weiß, dass die City of London – der größte Finanzhandelsplatz der Welt – exterritoriales Gebiet ist und nicht zu Großbritannien gehört. Wenn die Queen die City of London – im Volksmund „Square Mile” (Quadratmeile) genannt – betreten möchte, muss sie sich wie bei einem Staatsbesuch anmelden. An der Grenze der Quadratmeile, wird sie vom Lord Mayor, dem Oberhaupt der City, empfangen.

Britische Gesetze greifen in der City nicht, die City of London Corporation hat eine eigene Staatlichkeit, eigene Gesetze und überwacht sich selbst. Ihre Manager handeln mit Wertpapieren und Devisen über alle Grenzen hinweg, aber kein Gericht kann sie belangen und keine Regierung ihre Geschäfte kontrollieren.

Prof. Dr. Dr. Wolfgang Berger präsentiert seine umfassenden Recherchen. Er ein in Frankreich und den USA ausgebildeter Philosoph und Ökonom, war Industriemanager und Hochschullehrer. Er hat in Deutschland, Ghana, Indien, Italien, Argentinien und den USA gearbeitet. ”

[ORIGINAL]

DIREKT-DOWNLOAD + LBRY|Odysee

2012-05-06 ♧ Datenarche NEU → Übersicht | UNTERSTÜTZEN

Die Wissensmanufaktur ist ein unabhängiges Institut für Wirtschaftsforschung und Gesellschaftspolitik.

"Kommunikation ist die Illusion, daß sie stattgefunden hat."


City of London | QUANTUM - Die City of London und das parasitäre Offshore Banking System
1:40:37
0
0
City of London gehört nicht zum Vereinigten Königreich
Staat im Staate
Bank of England und die Oligarchen der East-India-Company
Offshore-Banking
Wirtschaftssonderzonen, Freihäfen und Steueroasen