geimpft, geschädigt, geleugnet | EPISODE 4 – Der Rollator, mein Freund




geimpft, geschädigt, geleugnet | SERIE
→ 2023-12-06 ♧ Datenarche NEU → Übersicht | Unterstütze die Datenarche!

„Es gibt keinen Tag wo ich sag: Heute geht`s mir gut. Ich erklär das immer so, dass ich sag, mir geht`s immer schlecht, aber es gibt ein gutes und ein schlechtes Schlecht.“

Auch in der vierten Folge “Geimpft, geschädigt, geleugnet…” tun sich Abgründe im Umgang mit Impfgeschädigten auf. Es treibt einem die Tränen in die Augen, wenn man dem Gespräch zwischen dem MWGFD Mitarbeiter Johannes Clasen und der 24-jährigen ehemaligen Studentin der Grundschulpädagogik Annika zuhört. Denn da sitzt eine junge, hübsche Frau, die in klaren, strukturierten Worte ihr „verpfuschtes Leben“, so von ihr im Vorgespräch bezeichnet, und ihre Leidensgeschichte, die nach der 3. Impfung mit BioNTech/Pfizer begann, schildert. Ihre Krankengeschichte macht fassungslos, vor allem, als sie von ihrer erneuten Impffalle Uni Marburg berichtete, in die sie anfänglich große Hoffnung setzte. Nicht nur negierten sie ihre Diagnose MC/CFS, sondern nahmen sich heraus in Fakten verleugnender Weise ihr eine Auffrischungsimpfung zu empfehlen, sobald sie sich wieder erholt hat.

Nachdem uns mehrere Anfragen erreichen, wie man Annika unterstützen kann, möchten wir den Link mit Euch teilen

DOWNLOAD + LBRY | Odysee + VK

"Die Initiative „Mediziner und Wissenschaftler für Gesund- heit, Freiheit und Demokratie, e.V.“ (MWGFD) ist ein Zusammenschluss von in Medizinberufen tätigen Personen und Wissenschaftlern, die sich in Forschung und Lehre mit den Themen Gesundheit, Freiheit und Demokratie beschäftigen. Wir haben uns während der Coronakrise in unserer Kritik an den überzogenen Beschrän- kungen zusammengefunden.

MWGFD e.V.
Wittgasse 9
94032 Passau
"

"Kommunikation ist die Illusion, daß sie stattgefunden hat."


geimpft, geschädigt, geleugnet | SERIE - 2024-05-08 - Gabriela Buxbaum - Wir rennen überall gegen Wände
29:07
0
0
■ Österreicherin Gabriela Buxbaum
■ Bankrotterklärung der medizinischen Versorgung in Österreich
■ „Long Covid-Patient
geimpft, geschädigt, geleugnet | SERIE - 2024-04-09 - Man kommt sich vor wie eine tickende Zeitbombe
23:19
1
0
Andreas Probleme begannen nach der zweiten Impfung gegen Corona. Seither begleiten sie viele Symptome, die ihr das Leben schwer machen.
geimpft, geschädigt, geleugnet | LIVE - 2024-03-22 - Impfgeschädigte Katja - Von der Pflegekraft zum Pflegefall
18:34
1
0
Es gibt derzeit weder eine Therapie noch eine Heilung. Ebenso habe ich V-AIDS – das bedeutet: ein völlig zerstörtes Immunsystem. Durch die Impfung bin ich heute an ME/CFS erkrankt, eine schwere, chronische, neuroimmunologische, nicht heilbare Multisystemerkrankung.
geimpft, geschädigt, geleugnet | LIVE - Pressesymposium
4:49:49
0
0
Dr. Ronald Weikl, PD Dr. Michael Palmer, Prof. Dr. Klaus Steger, Arzt Ralf Tillenburg, Heilpraktikerin Kristina Wolff und Johannes Clasen sowie schwerst Betroffene
geimpft, geschädigt, geleugnet | EPISODE 7 - "Ich möchte wieder am Leben teilhaben"
1:08:36
0
0
■ ME/CFS
■ Verbesserung durch Einnahme vieler verschiedener Nahrungsergänzungsmittel
■ Ärzte hörten nicht zu und nahmen nichts ernst
geimpft, geschädigt, geleugnet | EPISODE 5 - Dr. Michael Palmer
35:09
0
0
■ Claudia Jaworski interviewt Dr. Michael Palmer
■ Mitglied beim MWGFD- und bei den „Doctors for Covid Ethics
■ Herzmuskelentzündungen und -schädigungen, Gehirnentzündungen, Autoimmunprozesse, Immunsuppression, Tumorerkrankungen, Fatigue und chronische Schmerzsyndrome